• Banner für Die Welt von Excaliburs Vermächtnis
    Excaliburs Vermächtnis,  Meine Welten

    Die Welt von Excaliburs Vermächtnis

    Die Welt von Excaliburs Vermächtnis ist in England angesiedelt. Das liegt daran, dass die Artus Sage in England spielt. Wieso es genau Manchester und Liverpool wurden und wie sich die Fantasy-Elemente in die reale Welt der Menschen einfügen, erfahrt ihr hier. Wieso Liverpool und Manchester? Als ich überlegt habe, wo ich Excaliburs Vermächtnis spielen lasse, war mir klar, dass es nicht London wird. London ist so ein Standard. Ich liebe die Stadt, aber für das Buch wollte ich etwas anderes. Irgendwie klangen Manchester und Liverpool dabei ganz gut. Also habe ich mich für die beiden Städte als Studienorte für Jenni und Adam entschieden. Da gibt es keine wirkliche Background-Story, weswegen…

  • Bannerbild mit Cover von Entflammtes Erbe für das Charakterinterview von Entflammtes Erbe
    Entflammtes Erbe,  Meine Welten

    Die Welt von Entflammtes Erbe

    Bei Entflammtes Erbe handelt es sich wieder um ein Urban Fantasy Buch. Das heißt, die Welt von Entflammtes Erbe ist auch teilweise unsere Welt. Nur mit ein paar Anpassungen. Auf diese, sowie meine Entscheidung für Boston als Handlungsort werde ich in diesem Beitrag genauer eingehen. Wieso Boston? Die Frage ist eigentlich einfach beantwortet. Ich habe zu Schreiben begonnen, weil ich die Jungs zum Anbeißen-Reihe von Mari Mancusi so toll fand. Die Reihe spielt in Boston und deswegen war mir immer klar, dass ich einmal ein Buch in dieser Stadt spielen lassen will. Bei Entflammtes Erbe passte es für mich am besten und deswegen habe ich mit diesem Buch meinen Plan…

  • Chroniken des Himmels

    Vertragsauflösung Elfentochter (Mai 2020)

    März ist inzwischen schon drei Monate vergangen und das Buch ist immer noch nicht erschienen. Auf die genauen Gründe werde ich nicht eingehen, aber unter anderem deswegen habe ich die Vertragsauflösung bei Elfentochter gemacht. Was heißt Vertragsauflösung Elfentochter? Das heißt, die Rechte für Elfentochter liegen wieder bei mir. Gleichzeitig kann ich jedoch nicht sagen, wann es veröffentlicht wird. Ich hatte das Buch im Juli letzten Jahres abgegeben und seither an einem anderen Projekt gearbeitet, das eigentlich im November erscheinen sollte. Jetzt braucht das Projekt aber etwas mehr Zuwendung, die ich ihm nicht vorenthalten will und die ich auch nicht schnell-schnell machen will. Nach meinem Gespräch mit meiner Lektorin von besagtem…

  • Bild Trilogie Dilogie
    Chroniken des Himmels

    Chroniken des Himmels neuschreiben: Wie aus einer Trilogie eine Dilogie wurde

    Ja, ihr habt richtig gelesen. Lange habe ich behauptet, dass sich bei der Veröffentlichung nichts verändern wird und jetzt muss ich das doch revidieren. Ich werde Chroniken des Himmels neuschreiben und daher werden es nur zwei Teile und nicht drei. Engelstochter war allgemein sehr kurz auf Wattpad. Das Dokument, das ich auf meinem Laptop gespeichert habe, ist nur 15k Wörter lang (Nur so als Vergleich: Bücher mit etwa 300 Seiten haben etwa 75k Wörter). Deswegen hätte ich es strecken müssen, um etwas Handlung hineinzubringen und es zu verlängern. Eigentlich hätte ich dafür auch eine Idee gehabt, aber dann kam meine Testleserin und fand Elfentochter zu langweilig. Ihr passierte zu wenig.…