Meine Welten

  • Chroniken des Himmels,  Meine Welten

    Die Welt von Chroniken des Himmels

    Die Welt von Chroniken des Himmels ist im Prinzip eine High Fantasy Welt. Die relevanten Reiche in der Reihe sind Himmel, Hölle und Elfenreich. Zwar sind diese alle mit unserer Erde verbunden, doch diese ist nur ein Nebenschauplatz und daher nicht wirklich von Bedeutung. Erfahre in diesem Beitrag, wie die Welten zueinander stehen und was dich vom Weltenbau her erwartet. Dabei gehe ich genauer auf das Elfenreich als Handlungsort des ersten Teils 1 und auf die anderen Bereiche nur sporadisch, da ich möchte, dass ihr das in der Reihe selbst entdecken könnt. Elfenreich Da Jasmin eine Elfe ist, spielt ein Großteil der Handlung im Elfenreich. Dort ist sie aufgewachsen und…

  • Ein Pfad aus Eis und Liebe,  Entflammtes Erbe,  Excaliburs Vermächtnis,  Hinter den Kulissen des Schreibprozesses,  Italian Escape,  Magica,  Meine Welten

    Weltenbau allgemein

    Nachdem ich Beitrag zu dem spezifischen Weltenbau bei meinen Büchern geschrieben habe, schließe ich diesen Teil mit einem allgemeinen Rückblick darauf ab, was man als Autor_innen beachten sollte. Weltenbau High Fantasy In jedem Genre muss man auf etwas anderes beim Weltenbau achten. Vor allem High Fantasy erfordert eine sehr genaue Welt, in der man sich als Autor besser auskennt, als es für das Buch nötig ist. Bei Rückkehr nach Frystandra kenne ich viel mehr Informationen über Frystandra, als ich es schlussendlich in die Handlung einbauen konnte. Hier verlinke ich gern nochmal auf Weltenbau Wissen. Dort habe ich einen sehr guten Fragenkatalog gefunden, anhand dessen ich meine Welt aufgebaut habe. Dabei…

  • Banner für Die Welt von Excaliburs Vermächtnis
    Excaliburs Vermächtnis,  Meine Welten

    Die Welt von Excaliburs Vermächtnis

    Die Welt von Excaliburs Vermächtnis ist in England angesiedelt. Das liegt daran, dass die Artus Sage in England spielt. Wieso es genau Manchester und Liverpool wurden und wie sich die Fantasy-Elemente in die reale Welt der Menschen einfügen, erfahrt ihr hier. Wieso Liverpool und Manchester? Als ich überlegt habe, wo ich Excaliburs Vermächtnis spielen lasse, war mir klar, dass es nicht London wird. London ist so ein Standard. Ich liebe die Stadt, aber für das Buch wollte ich etwas anderes. Irgendwie klangen Manchester und Liverpool dabei ganz gut. Also habe ich mich für die beiden Städte als Studienorte für Jenni und Adam entschieden. Da gibt es keine wirkliche Background-Story, weswegen…

  • Bannerbild mit Cover von Entflammtes Erbe für das Charakterinterview von Entflammtes Erbe
    Entflammtes Erbe,  Meine Welten

    Die Welt von Entflammtes Erbe

    Bei Entflammtes Erbe handelt es sich wieder um ein Urban Fantasy Buch. Das heißt, die Welt von Entflammtes Erbe ist auch teilweise unsere Welt. Nur mit ein paar Anpassungen. Auf diese, sowie meine Entscheidung für Boston als Handlungsort werde ich in diesem Beitrag genauer eingehen. Wieso Boston? Die Frage ist eigentlich einfach beantwortet. Ich habe zu Schreiben begonnen, weil ich die Jungs zum Anbeißen-Reihe von Mari Mancusi so toll fand. Die Reihe spielt in Boston und deswegen war mir immer klar, dass ich einmal ein Buch in dieser Stadt spielen lassen will. Bei Entflammtes Erbe passte es für mich am besten und deswegen habe ich mit diesem Buch meinen Plan…

  • Banner zu Italian Escape Die letzte Erbin für Charakterinterview Italian Escape
    Italian Escape,  Meine Welten

    Die Welt von Italian Escape – Die letzte Erbin

    Da es sich bei Italian Escape um meine bisher einzige Non-Fantasy-Geschichte handelt, wird es in diesem Beitrag mehr darüber gehen, was mich zu der Welt von Italian Escape inspiriert hat. Welche Orte aus dem echten Leben habe ich für das Villagio genutzt und wieso genau der Gardasee. Wieso der Gardasee? Diese Frage ist sehr einfach zu beantworten. Ich liebe den Gardasee. Seit ich ein Jahr alt bin, fahren wir mindestens einmal im Jahr dorthin, um Urlaub zu machen. Manchmal sogar nur übers Wochenende, weil es von München aus nicht so weit ist. Bei einem dieser Urlaube habe ich mir überlegt, wie es wäre, wenn ICH ein Praktikum am Gardasee machen…

  • Headerbild zu Magica 2 - Delta der Macht
    Magica,  Meine Welten

    Die Welt von Magica – Delta der Macht

    Da nach Magica 1 einige Zeit vergeht, bis die Handlung von Magica 2 ansetzt, bekommt die Welt von Magica – Delta der Macht einen eigenen Beitrag. Der Beitrag zu Magica 2 kann ohne jegliche Vorkennnisse gelesen werden. Ihr werdet euch nicht bezüglich der Handlung von Magica 1 oder Magica 2 spoilern. Kurzüberblick Bei der Welt von Magica 2 handelt es sich um eine Fantasywelt, wobei die Menschen wissen, dass es Fantasywesen gibt. Das ist der große Unterschied zu Teil 1. Die Geschichte spielt 2016 und damit in der Gegenwart. Die großen Veränderungen zu Teil 1 – Fantasy ist real Nach den Weltkriegen, bei denen auch die Fantasywesen mitkämpften, wurde bekannt,…

  • Banner EPAEUL für Protagonisten Rückkehr nach Frystandra
    Ein Pfad aus Eis und Liebe,  Hinter den Kulissen des Schreibprozesses,  Meine Welten,  Selfpublishing

    Die Welt von Rückkehr nach Frystandra

    Ein Buch ist viel zu kurz, um die ganze Welt von Rückkehr nach Frystandra vorzustellen. Ich konnte in der Dilogie nur einen Bruchteil meines Wissens unterbringen. Da dies jedoch nicht ungenutzt bleiben soll, stelle ich euch Frystandra in diesem Beitrag ein bisschen genauer vor. Dabei orientiere ich mich an dem Fragenkatalog der Webseite Weltenbau Wissen, da dieser mir sehr geholfen hat. Kosmologie und Metaphysik Bei Frystandra handelt es sich um eine Scheibenwelt, die sich in einem eigenen Universum befindet und nur durch Portale mit der Erde verbunden ist. Sie wurde der Legende nach von Göttern erschaffen, die den Bewohner Magie in unterschiedlicher Stärke übertragen haben. Im Gegensatz zur Erde gibt…

  • Magica Quelle der Macht Welt
    Magica,  Meine Welten

    Die Welt von Magica – Quelle der Macht

    Den Anfang meiner neuen Beitrags-Reihe über meine Welten macht mein Debüt Magica – Quelle der Macht. Wichtige Info: Magica 2 erhält noch einen eigenen Beitrag, weil sich die Welt zwischen den Teilen etwas verändert hat. Kurzüberblick Bei der Welt aus Magica 1 handelt es sich um eine Fantasy-Welt in unserer Welt, beziehungsweise in der Menschenwelt des Jahres 1645. Das heißt, die Fantasywesen sind ein Teil der Menschenwelt. Welche Wesen gibt es? Für die Geschichte wichtig sind Vampire und Hexen. Es gibt zwar auch die anderen Wesen, die man aus der fantastischen Literatur kennt, aber die werden nicht erwähnt. Dazu gibt es in dem Beitrag zu Teil 2 etwas mehr Informationen.…